Company

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zweck dieser Webseite ist die Vermittlung zwischen Ihnen, Ihrem zugelassenen Arzt und der Apotheke.

Ihre Rechnung weist folgende Positionen in der Gesamtsumme auf:

1. Preis des jeweiligen Medikaments
2. Gebühren für die Zahlungsabwicklung
3. Kosten des Kundendienstes
4. Gebühren für die Webseite und weitere Kosten
5. Anfallende Versandkosten
6. Gebühren für die ärztliche Beratung bzw. Begutachtung
7. Anfallende Gebühren für die Ausstellung eines Rezepts
8. Anfallende Verpackungs- und Bearbeitungskosten für die Apotheke

Rechtliche Voraussetzungen für eine Bestellung über diese Webseite:

Mit dem Absenden Ihrer Bestellung bestätigen Sie,
1. dass Sie volljährig sind, d.h. das 18. Lebensjahr vollendet haben.
2. dass Sie noch vor kurzer Zeit bei einem ansässigen Arzt zur medizinischen Untersuchung gewesen sind.
3. dass Ihr Arzt Ihnen für im Rahmen der Nachbehandlung anfallende Untersuchungen und medizinische Maßnahmen zur Verfügung steht.
4. dass Sie über mögliche Risiken und Nebenwirkungen der von Ihnen angeforderten Medikamente in ausreichendem Maße informiert worden sind.
5. dass Sie die von Ihnen bestellten Medikamente ausschließlich für Ihren persönlichen Eigenbedarf nutzen und die Medikamente unter keinen Umständen an Dritte weitergeben werden.
6. Desweiten garantieren Sie, dass Sie die bestellten Arzneimittel bereits in der Vergangenheit auf ärztliche Anweisung und unter ärztlicher Beobachtung eingenommen haben, oder dass Ihr behandelnder Arzt die Einnahme dieser Medikamente ausdrücklich zu einer notwendigen Behandlung/Therapie angeordnet hat.
7. dass Sie mit Ihrem zuständigen Arzt über die Einnahme und die Medikamentenverwendung gesprochen haben bzw. sich Rat dazu einholen.
8. dass Sie die angeforderten Medikamente nicht überdosieren und nicht vorrätig lagern.

Mit dem Absenden Ihrer Bestellung erkennen Sie die Wirksamkeit der Medikamente an und dass Sie mit der Notwendigkeit einer medizinischen Behandlung konform sind. Sie versichern außerdem, dass Sie über die Risiken informiert worden sind und alle Fragen gewissenhaft und ehrlich beantwortet haben – auch bei der gesundheitlichen Vorstellung in einem persönlichen Gespräch mit Ihrem Arzt. Sollte es zu unvorhergesehenen Nebenwirkungen der Medikamente kommen, sind Sie verpflichtet, umgehend einen Arzt aufzusuchen.
Unsere Apotheke bietet dem Kunden einen patientenfreundlichen Rundumservice aller oben genannten Teilleistungsbeschreibungen. Die zur Gesamtsumme zusammengefassten Teilbeträge werden mit dem Einverständnis des Kunden, das er durch Absenden seiner Bestellung erteilt, an die unterschiedlichen Teilleistungserbringer umgehend weitergeleitet.

Zahlungs- und Lieferungs-Bedingungen:
Der Auftrag wird durch Absenden der Bestellung rechtswirksam. Sie können laut Gesetz die Bestellung per Kreditkarte begleichen.
Sollte das von Ihnen angeforderte Medikament / die von Ihnen angeforderten Medikamente im Nachhinein doch nicht von Ihrem Arzt verschrieben werden, wird der von Ihnen bereits gezahlte Betrag in vollem Umfang zurückerstattet. Bis zur vollständigen Begleichung des Gesamtbetrages bleiben die Arzneimittel Eigentum der Apotheke.

Es gilt zu beachten, dass für einige Lieferungen außerhalb der Europäischen Union unter Umständen eine gesonderte Steuer bzw. Zoll fällig werden können. Durch Ihre Bestellung verpflichten Sie sich, diese Zusatzkosten gemäß den Vorgaben Ihres Landes zu übernehmen, so dass eine problemlose Zustellung der Ware gewährleistet ist. Alle Lieferungen aus der Apotheke werden Ihnen per Kurier aus Rumänien oder England zugestellt. Die persönliche Annahme muss bei der Zustellung durch den Kurier unbedingt von Ihnen per Unterschrift bestätigt werden. Mit Ihrer Bestätigung über den Erhalt der Sendung ist die Apotheke ihren Verpflichtungen vollständig nachgekommen.

Stellen Sie vor dem Absenden Ihrer Bestellung bitte sicher, dass Ihre Angaben zur Lieferadresse korrekt eingegeben sind, damit es nicht zu unnötigen Rücksendungen kommt. Sollte die Adresse des Empfängers von Ihrer eigenen Adresse abweichen, teilen Sie dies der Apotheke bitte mit. Damit es zu einer reibungslosen Lieferung kommt, bitten wir Sie, eine Telefonnummer zu hinterlegen, unter der Sie gut erreichbar sind, damit Sie der Kurier bei Fragen kontaktieren kann.

Sollten Sendungen aufgrund fehlerhafter oder unvollständiger Angaben der Lieferanschrift erneut versendet werden müssen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass eine zusätzliche Gebühr von 20,00 Euro in Rechnung gestellt werden muss.
Sollten Sie mit der Ware nicht zufrieden sein, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend per Email. Die Rückerstattung des Rechnungsbetrages kann unter Umständen bis zu einer Woche Zeit in Anspruch nehmen, da der Grund der Rücksendung zunächst lückenlos geklärt werden muss. So gewährleisten wir, dass eventuelle Mängel, die zu Ihrer Unzufriedenheit führten, vollständig beseitigt werden können.
Eine Rücknahme der Medikamente ist nicht möglich.

Sollten Sie Ihre Bestellung zurücknehmen wollen, obwohl Sie bereits online einen Arzt konsultiert haben, bzw. die Ware bereits verschickt worden ist, wird die Gesamtsumme mit Abzug der angefallenen Kosten für Porto, Verpackung, Zahlungsabwicklung und Arztleistungen als eine Pauschale von 50,00 Euro zurückerstattet. Diese Erstattung ist jedoch nur möglich, wenn die Sendung ungeöffnet ist und Sie die original versiegelte Packung auf Ihre Kosten zurückgesendet haben. Dieselbe Regelung gilt auch, wenn sie nach Versand der Arzneimittel von dem gesetzlich zugesicherten 14-tägigen Widerrufsrecht Gebrauch machen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Allerdings wird auch in diesem Fall für die bereits erbrachten Leistungen, wie z.B. für die Arztleistungen, eine pauschale Gebühr von 50,00 Euro fällig.

Beachten Sie bitte, dass alle oben beschriebenen Teilleistungen unseres Services als Gesamtleistungspaket in Ihrer Bestellung enthalten sind. Dieses erhalten Sie in komplettem Umfang nach Absenden Ihrer Bestellung. Hieraus erklärt sich auch, dass ein etwaiger Rücktritt vom Kaufvertrag nur bedingt möglich ist und sich stets an den bereits erbrachten und oben beschriebenen Teilleistungen zu orientieren hat. Da es sich nicht um eine reine Warensendung handelt, sondern die Lieferungen immer mit Zusatzleistungen verbunden sind, können die Sendungen auch nicht vollständig storniert werden.

Für den Fall, dass einzelne Unterpunkte der hier beschriebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ungültig sein sollten, werden diese im Folgeschritt durch im Sinn äquivalente Bedingungen bzw. Vereinbarungen ersetzt. Alle anderen hier beschriebenen Bedingungen und Vereinbarungen bleiben von einer möglichen Teiländerung unberührt und behalten Ihre Gültigkeit.

Privacy Preference Center

Datenschutz

Advertising

Analytics

Other