Company

Nystatin – Mittel gegen Pilzinfektionen

Nystatin Verpackung

Nystatin ist ein Medikament, mit dem Pilzinfektionen wirksam behandelt werden können. Je nach Infektionsart handelt es sich bei diesem Arzneimittel entweder um eine Salbe oder auch um eine Tablette. In vielen Fällen befällt der Pilz entweder den Mundbereich oder den Darm. Wenn Sie Nystatin bestellen oder Nystatin  kaufen möchten, können Sie dank einer Ferndiagnose über unseren Kundenservice eine Behandlung anfordern.

Wirkstoff: Nystatin (30ml).
Im Preis:: Medikament, Rezept, Versand, Service.
Vorrat: Lieferbar innerhalb von 24 Stunden.

Ärztliche Ferndiagnose
24 Stunden Expresslieferung
Versand aus lizenzierten Apotheken

Sporanox (Itraconazole)10mg/ml150ml Syrup159.00€Hier Anfordern

Wenn Sie Nystatin bestellen möchten können Sie über unseren Service eine Behandlung anfordern.
bestellablauf_1bestellablauf_2bestellablauf_3bestellablauf_4

1.) Sie füllen einen Fragbogen aus und überweisen den Gesamtbetrag.
2.) Nach erhalt des Betrags (oder Screenshot der Überweisung) Chatten Sie mit dem Arzt.
3.) Der Arzt kann Ihnen noch am selben Tag ein Rezept für das geforderte Medikament ausstellen.
4.) Die Apotheke verschickt noch am selben Abend nach Rezepterhalt das Medikament per Express.

Grundsätzlich kommt das Medikament Nystatin zum Einsatz, wenn eine Pilzinfektion bekämpft werden soll, wobei es sich dann um Hefepilze handelt. Auslöser für solche Infektionen kann beispielsweise ein geschwächtes Immunsystem sein, aber auch nach einer Behandlung mit Antibiotika kann es zu derartigen Pilzinfektionen kommen. Die Wirkung von Nystatin sieht im Detail so aus, dass das Wachstum der Pilze gehemmt wird. Die Wirkung ist nahezu unabhängig davon, an welcher Körperstelle sich der Pilz ausgebreitet hat, sei es im Bereich des Darms oder auch auf der Haut.

Handelt es sich bei Nystatin um eine Tablette, so muss in der Regel darauf geachtet werden, dass die in der Packungsbeilage beschriebene Dosierung eingehalten wird. Hat sich die Pilzinfektion hingegen auf der Haut ausgebreitet, so wird das Medikament in Form einer Salbe angewendet, also auf die entsprechende Hautstelle aufgetragen. Genaueres zur Anwendung des wirksamen Medikamentes können Sie der Packungsbeilage entnehmen.

Bevor Sie sich für Nystatin als wirksames Arzneimittel entscheiden, sollten Sie sich im Zuge der Packungsbeilage genau darüber informieren, was vor der Einnahme beachtenswert ist. Insbesondere die Gegenanzeigen sind hier von großer Bedeutung, denn das Arzneimittel darf beispielsweise dann nicht genutzt werden, falls Sie überempfindlich gegen einen der Inhaltsstoffe reagieren. Im Gegensatz zu vielen anderen Medikamenten kann Nystatin auch während der Schwangerschaft sowie Stillzeit eingenommen werden. Selbst Kinder können mit dem Arzneimittel behandelt werden, was allerdings nicht für Minderjährige gilt, die sehr untergewichtig sind.

Es gibt verschiedene Nebenwirkungen, die nach der Nutzung von Nystatin auftreten können und sich vor allem danach unterscheiden, ob die Anwendung in Form einer Tablette oder einer Salbe durchgeführt wird. Wird das Medikament als Tablette verabreicht, so kann es nach der Einnahme beispielsweise zu Problemen im Magen- und Darmbereich kommen, wie zum Beispiel Durchfall und Übelkeit. Wird das Medikament hingegen in Form einer Salbe angewendet, so gehört Hautausschlag zu den möglichen Nebenwirkungen. Zudem können Brennen oder Jucken an der jeweils behandelten Stelle auftreten.