Company

Amoxicillin -Antibiotikum bei Entzündungen

Amoxicilin Antibiotikum

Zahlreiche Entzündungen, die von Bakterien verursacht werden, können mit dem Medikament Amoxicillin behandelt werden. Amoxicillin ist ein hochwirksames Antibiotikum, welches in erster Linie aus zwei Wirkungen besteht, nämlich zum einen schmerzstillend zu sein und zum anderen Bakterien abtöten zu können. Wenn Sie Amoxicillin bestellen möchten können Sie über unseren Service eine Behandlung mit Amoxicillin anfordern – nach dem ausfüllen eines Fragebogens und einem Live Chat mit dem Arzt kann Ihnen per Ferndiagnose ein Rezept ausgestellt werden, um das Medikament anschließend zu kaufen.

Wirkstoff: Amoxicillin (250mg/500mg).
Im Preis:: Medikament, Rezept, Versand, Service.
Vorrat: Lieferbar innerhalb von 24 Stunden.

Ärztliche Ferndiagnose
24 Stunden Expresslieferung
Versand aus lizenzierten Apotheken

Amoxicillin 500mg21 Kapseln50.00€Hier Anfordern

Wenn Sie Amoxicillin bestellen möchten können Sie über unseren Service eine Behandlung anfordern.
bestellablauf_1bestellablauf_2bestellablauf_3bestellablauf_4

1.) Sie füllen einen Fragbogen aus und überweisen den Gesamtbetrag.
2.) Nach erhalt des Betrags (oder Screenshot der Überweisung) Chatten Sie mit dem Arzt.
3.) Der Arzt kann Ihnen noch am selben Tag ein Rezept für das geforderte Medikament ausstellen.
4.) Die Apotheke verschickt noch am selben Abend nach Rezepterhalt das Medikament per Express.

Die Wirkung von Amoxicillin basiert darauf, dass ein Abtöten der Bakterien stattfindet, die für die aufgetretene Infektion verantwortlich sind. Diese Wirkung erzielt Amoxicillin dadurch, dass der enthaltene Wirkstoff über den Blutkreislauf an die Stellen des Organismus transportiert wird, an denen sich die Bakterien eingenistet haben. Die Wirkungsdauer beträgt pro Tablette durchschnittlich sechs bis acht Stunden, was dazu führt, dass Sie in der Regel zwischen drei und vier Tabletten täglich einnehmen müssen.

Die Anwendung von Amoxicillin ist relativ einfach, denn Sie müssen die Tabletten einfach in regelmäßigen Abständen mit etwas Flüssigkeit zu sich nehmen. Wichtig ist zu beachten, dass Sie mindestens drei Tabletten pro Tag nehmen, da die Wirkungsdauer maximal acht Stunden anhält. Darüber hinaus ist es von großer Bedeutung, dass Sie die verschriebene Menge bis zur letzten Tablette einnehmen, auch wenn Sie sich bereits zuvor wieder gesund fühlen.

Manche Personen, die unter einer bakteriellen Infektion leiden, dürfen das wirksame Antibiotikum Amoxicillin dennoch nicht einnehmen. Dies gilt beispielsweise für solche Patienten, bei denen eine Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff Penicillin besteht. Während der Schwangerschaft und in der Stillzeit dürfen Frauen das Arzneimittel ebenfalls nicht einnehmen. Leiden Sie unter einer Funktionsstörung der Leber oder der Nieren? Dann kommt eventuell eine Reduzierung der Dosis für Sie infrage, worüber Sie jedoch mit Ihrem Arzt sprechen sollten.

Bevor Sie Amoxicillin bestellen sollten Sie die Nebenwirkungen kennen. Bei nahezu jedem Antibiotikum ist es so, dass es zahlreiche Nebenwirkungen gibt, die nach der Einnahme auftreten können. Diese Nebenwirkungen erstrecken sich insbesondere auf den Magen-Darm-Bereich, sodass nicht wenige Patienten über Übelkeit, Brechreiz, Durchfall oder Magenschmerzen klagen. Weitere mögliche Nebenwirkungen von Amoxicillin sind Kopfschmerzen, Müdigkeit und Hautausschlag.